LOWLYPAPER | GRAFIK UND GESTALTUNG »

Marion Blomeyer betreut mit ihrem Büro Lowlypaper und dem Zusammenschluss LaVoila Auftraggeberinnen* in den Bereichen Editorial und Visual Identity. Zu ihren Kundinnen* gehören diverse Verlage, unter anderem Kiepenheuer & Witsch, Suhrkamp, Ullstein, Claassen, Büchergilde Gutenberg,Carl Hanser, Die Andere Bibliothek, dtv, Zsolnay, Antje Kunstmann, Gruner+Jahr, Penguin, Fischer, Kjona, Travel House Media, Manesse, C.H. Beck, Fischer, Gerstenberg, Dumont, Mairisch, Hirmer, Klinkhardt & Biermann, Hatje Cantz,  sowie die Villa Stuck und Lenbachhaus, München, Bellevue di Monaco, die Süddeutsche Zeitung und die Agentur Anzinger und Rasp. Seit 2010 unterrichtet sie an verschiedenen Hochschulen Visuelle Kommunikation und Typografie.

MEHR »

SHOPS »

www.society6.com
www.tschautschuessi.com
www.kaufdichgluecklich.de

AUSZEICHNUNGEN »

50 Books | 50 Covers
Ausgezeichnet von AIGA & Design Observer / New York – 2017, 2018, 2020, 2022
www.designarchives.aiga.org

Nominiert für den
Förderpreis der Landeshauptsatdt München im Bereich Design – 2018

Preisträgerin, Short- & Longlist
Stiftung Buchkunst »Die schönsten deutschen Bücher« – 2014, 2015, 2016, 2017, 2018
www.stiftung.buchkunst.de

Shortlist
Deutscher Preis für Onlinekommunikation, Kategorie Microsite, 2016
www.onlinekommunikationspreis.de

Preisträgerin
100 Beste Plakate für Deutschland, Österreich und Schweiz, 2001 und 2003
www.100-beste-plakate.de

WORKSHOPS  | LEHRE »

Hochschule Augsburg / Fakultät für Gestaltung
Lehrauftrag für Typografie, seit dem SS 2018
www.hs-augsburg.de

Typographische Gesellschaft München
»Handmade« (Seminar)
www.tgm-online.de

Akademie der Bildenden Künste München
»Das Künstlerbuch« (Vortrag zusammmen mit Alexandra Rusitschka)

Designschule München
Visuelle Kommunikation (Lehre 2010/2011)

BILDAGENTUR »

JURY »

2012 – www.waltertiemannpreis.de

STIMMEN / PRAISE »

»Wenn ich mal meine flottesten Sprüche in einer Prachtausgabe verlegen lasse, frage ich dich für die Covergestaltung an. Wie immer, super Arbeit!«
Jonas Natterer / Kollege –

»… Heute hat mich die Agentin von Tarantino angerufen, auch um mir zu sagen, dass Quentin ihr auf der gemeinsamen Reise nach London erzählte, dass unsere Ausgabe sein absoluter Liebling ist. Er findet, es ist die coolste von fast 30 verschiedenen Editionen und hatte riesen Spaß an all den kleinen Details. …«
Ulla Brümmer / Kiepenheuer & Witsch, Köln –

»… Es gibt Bücher die sehnen aus wie Kunstwerke … wie schön sind diese Cover! …«
Die Zeit / Was wir lesen –

»… Zojuist ‘Reden ist Verrat’ binnen gekregen. Het ziet er echt heel mooi uit! Ik ben er heel blij mee. Dankjewel!Benieuwd hoe het in Duitsland ontvangen zal worden.Dank je wel voor al je goede en professionele werk! Liefs Wilma! …«

Wilma Geldof / Autorin von »Reden ist Verrat«, Gerstenberg –

»… Übrigens bekomme ich quasi täglich begeistertes Feedback zum Cover …«
Paula Fürstenberg / Autorin von »Weltalltage«, Kiepenheuer & Witsch, Köln –

»… Hi! Ich finde das Buch sieht absolut fantastisch aus und war überglücklich, als ich es in der Hand hatte. Tausend Dank! …«
Sebastian Hotz / Autor von »Mind Set«, Kiepenheuer & Witsch, Köln –

»… Megaaa. Ich liebe dieses Cover. Wirklich unendlichen Dank! …«
Necati Öziri / Autor von »Vatermal«, Claassen, Berlin –

»… Tolles Verlagsprojekt!! Hatte mit Neugierde direkt den Spiotta Titel gekauft…. Bin gespannt auf die kommenden Titel – Schön gestaltete Cover – Kompliment ! Modern und mit wieder erkennbarer Gestaltung. …«
Bele Engels / Bildredaktion Penguin Random House Verlagsgruppe, München –

»… Ich bin begeistert von Ihrem Cover! Überhaupt mochte ich alle Ihre Coverentwürfe und bin Ihnen dankbar, dass Sie sich mit so viel Feingefühl und Witz auf mein Buch eingelassen haben. Unsere Wahl, die Wolken-Post-Its auf weissem Grund, bringt das Thema meines Romans auf den Punkt. Es ist eine Freude, das Buch in Händen zu halten, mit allen liebevollen Gestaltungsdetails. … Ich danke Ihnen sehr! …«
Dana Grigorcea / Autorin von »Das Gewicht eines Vogels beim Fliegen«, Penguin –

»… Umso schöner, wenn das Ergebnis so radikal gut ist, wie bei diesen Arbeiten für die Büchergilde: Peter Weiss’ »Ästhetik des Widerstands«, ein imposanter Klassiker – mit blauem Schnitt und dünnen, fast durchsichtigen Bibelpapier-Seiten, die beim Umblättern knistern …«
– Börsenblatt / 1-2020 –

»… I can’t stop staring at this cover. It’s phenomenal – both artistically, and I think marketing-wise – and above all it is just beautiful. I love the vibe it gives us, the youth, the escapism, the sky is at the same time disturbing and relaxing (and the way we get lost in the mystical „ocean“, not only the surfing part of it). And – the colors are brilliant, I think. Thank you for this! I’m so excited …«
Ron Leshem / Autor von »Als wir schön waren«, Givatayim –

»… The cover designer Marion Blomeyer – I love the cover. I really really really love it. It’s art, and It gets the book, and me, bless your hands for turning a piece of paper into an object of beauty and mystery.…So, this is happening in Germany, and I am thankfull as fuck. Details later, Vodka now …«
Liat Elkayam / Autorin von »Aber die Nacht ist noch Jung«, Tel Aviv –

»… selten hat eine Gestalterin so viel frischen Wind in einen Verlag gebracht, in dem ich gearbeitet habe, wie Sie. Es war und bleibt eine Freude! …«
Ulrich Störiko-Blume / ehem. Leiter Kinder- und Jugendbuch Hanser, München –

»… I’m reaching out because I want to share my work with you… I particularly love your book cover designs; you cut text with images in a really edgy and original way, and it’s great to see!
– Calum Heath / Illustrator, London –

»… Dass der Manesse von Marion Blomeyer stammt, habe ich mir aber fast gedacht. Die ist einfach richtig klasse und wird irgendwann die Weltherrschaft übernehmen. …«
Anonyme Gestalterin bei der Buechergilde Gutenberg –

»… Das hübsche kleine Büchlein ist ein tolles Geschenk für Architektinnen und Architekten, idealer Begleiter an den Strand oder in die Badi (es liest sich sehr leicht) – und macht sich, in einem Café in der Stadt gelesen, dank des schönen Covers gut zu einem farbigen Sommerkleid oder ein Paar Leinenhosen. Wer dieses Buch auf den Tisch legt, kommt sicher ins Gespräch mit gleichgesinnten Schöngeistern.«
swissarchitects / über Oscar Niemeyer »Wir müssen die Welt verändern« –

»… Hallo! Habe heute das Buch: Anna und Anna in die Hand bekommen und war total angetan von der Covergestaltung. Dadurch bin ich dann auch auf Eure Seite gestoßen und hab mir die anderen Titel auch angesehen. Wollte los werden, dass mir Eure Arbeit sehr sehr gut gefällt! Schön, wenn Bücher so ansprechend gestaltet werden! Vielen Dank! …«
Kerstin Laheyne / Bibliothekarin, Stadtbücherei Ravensburg –

»… Ich habe Ihre Homepage lavoila.de gefunden (herrlich!), dorten Ihre E-Mail-Adresse und nutze diesen Überraschungsfund nun, um Ihnen für Ihr Cover für meine Annas zu danken (herrlich, herrlich!!!)… Auf Ihrer Homepage habe ich gesehen, dass Sie ja lauter so wunderschöne Bücher machen. Ich habe jetzt ein neues Ziel: Lauter LaVoila-Bände in meine Bücherregale zu stellen. …«
Charlotte Inden / Autorin, Karlsruhe –

»… Yesterday, I held the copy of the book you sent me. It is STUNNING. I feel very, very fortunate, not to say moved and delighted and honoured. Thank you for taking such amazing care over the production. All best wishes, Neel. …«
– Neel Mukherjee / Autor, London –

»… angeregt durch den SZ-Artikel hab ich mir heute abend Otto mit nachhause genommen. Was mich wieder unwahrscheinlich faszinierte: Der Umschlag. Und was lese ich auf dem Umschlag: Copyright Lowlypaper. Hätte ich mir ja denken können. Genialer Entwurf! Ganz großes Kino! Ich freue mich, Dich kennen zu dürfen!. …«
– Ulrich Dombrowsky / Buchhändler, Regensburg –

»… Wir sind sehr froh, dass Sie auch den zweiten Teil dieses unglaublich faszinierendes Projekts (Die Bibel für Ungläubige) verlegen werden. Das heisst, nicht nur froh, sondern auch stolz und eifersüchtig: Kunstmann hat das Buch wunderschön gemacht! …«
Patricia de Groot / Lektorin bei Querido Verlag, Amsterdam –

»… Oh my god. I love it!!! Just love it. And everyone I’ve shown it to loves it as well. I love the title, too. Please pass on a big, big thank you for this. I’m thrilled. …«
Brooke Davis / Autorin zu »Lost & Found«, Halifax –

»… Heute war mein Buch in der Post – und ich will es nicht versäumen, mich bei Ihnen für die wunderbare Cover-Gestaltung zu bedanken! Mir gefielen ganz viele Ihrer Entwürfe; die Auswahl war eine Qual – ich hatte mindestens 5 Favoriten!!! Gerade habe ich auch Ihre Webseite besucht und bin begeistert von Ihrer Arbeit. (Als gelernter Grafiker kann ich das einigermaßen beurteilen !) ;- ) …«
Rolf Lappert / Autor bei Hanser, Zürich –

»… Außerdem noch ein ganz großes Lob für die rundum gelungene Gestaltung! Da stimmt einfach alles: Umschlag, Papier, Schrift, Farben, Haptik – alles genau so, dass es 100%ig zum Inhalt passt. Da haben Sie sich mal wieder selbst übertroffen! Vielen Dank dafür! …«
Beate Widmann / Buchhandlung Dombrowsky, Regensburg –

»… I recieved the book in the mail. It really is a beautifull edition! Thanks! …«
Yali Sobol / Autor bei Kunstmann, Tel Aviv –

»… angeregt durch den SZ-Artikel hab ich mir heute abend Otto mit nachhause genommen. Was mich wieder unwahrscheinlich faszinierte: Der Umschlag. Und was lese ich auf dem Umschlag: Copyright Lowlypaper. Hätte ich mir ja denken können. Genialer Entwurf! Ganz großes Kino! Ich freue mich Dich kennen zu dürfen! …«
Ulrich Dombrowsky / Buchhandlung Dombrowsky –

»… Ich bin von der Wandlungsfähigkeit und Kreativität der Titel beeindruckt – da würde ich dann so ein Buch wohl auch mehrmals lesen mit den unterschiedlichen Covern, die Ihr dafür entwickelt. Müsste man mal ausprobieren, wie stark das Äußere die Wahrnehmung des Inhalts beeinflusst. …«
Georg Werner / Freund des Hauses, Berlin –